THEMENTAG

Pferdegesundheit

Gesund und fit durch die Weidesaison

Schluss mit krankmachendem

Weide-Management!

Weide bedeutet echte Lebensqualität für Pferde - und jedem Pferd kann und sollte diese ermöglicht werden.

Dein Pferd muss nicht bis zum Ende seines Lebens auf Weide verzichten, weil es "zu dick" oder gar ein Rehe-Patient ist.

Das Problem ist vielmehr, dass das Weidemangagement, was man heute als "normal" betitelt, einfach nicht pferdegerecht ist.

An diesem Thementag warten Experten-Interviews auf dich, die mit diesen Mythen aufräumen und dir helfen, dein Pferd gesund und fit durch die Weidesaison zu bringen.

Die Experten

KIM CARINA LAGLER

- Tierheilpraktikerin -

In dem Interview mit Kim erfährst du, woran du erkennst, ob dein Pferd zu dick ist, ob es wirklich zu fett ist - und ab wann es kritisch wird.

Außerdem sprechen wir darüber, wir du deinem Pferd in diesem Fall am besten hilft, wo die Ursachen für Übergewicht, EMS, Hufrehe und Co wirklich liegen und wie du sie am besten beseitigst.

In Teil 2 sprechen wir darüber, wie du ein krankes oder zu dickes Pferd gut durch die Weidesaison bringst, ohne seine Gesundheit zu gefährden.


Katheleijne BRand

KATHARINA GRAF


Vom Pferdehof Glau & Offenstallkonzepte

Artgerechte Pferdehaltung und ein guter Offenstall bedeutet nicht, dass man eine Hütte auf eine Wiese stellt, einen Eimer Wasser daneben plaziert und fertig ist.

Katheleijne und Katharina vom Pferdehof Glau erweitern und verbessern den Pferdehof Glau stetig - und achten dabei auf die artegerechte Gestaltung für Pferde genauso, wie auf biologisch und umweltfreundliche Wege.

Sie haben dabei bereits vieles in ihrem Stall umgesetzt und auch das Weidemanagement ist dort ein großes Thema.

In diesem Interview teilen sie ihre Erfahrung mit und wir sprechen über die größten Herausforderungen zum Thema Weide - und wie man sie meistert.

Ablauf

Nach deiner Anmeldung erhältst du sofort eine Bestätigungs-Mail.

Am 15.08. werden dir dann die drei Interviews nacheinander freigeschaltet.

Das erste Interview um 08 Uhr, das zweite um 14 Uhr und das dritte um 20 Uhr.

Zu jeder Freischaltung erhältst du eine E-Mail mit dem Link zum entsprechenden Interview.

Im Anschluss stehen dir die Interviews für 24 Stunden kostenfrei zum Anschauen zur Verfügung.

Deine Gastgeberin

Julia Maria Klein


Als ich mir damals mein Pferd kaufte, schaute ich bewusst nach älteren Tieren, um von ihm zu lernen.

Und das sollte ich auch - sehr schnell musste ich mich mit dem Thema "wahrhaftige Pferdegesundheit" auseinandersetzen.

2019 veranstaltete ich deswegen den "Pferdegesundheitskongress" und interviewe seitdem Experten, rund um das Thema Pferdegesundheit.

Ich freue mich, dass du bei diesem Thementag dabei bist und wünsche dir viele neue Erkenntnisse!


Beste Gesundheit für dich und dein Pferd,

Julia


Der Thementag ist leider zuende. 
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich

© Julia Maria | Impressum | Datenschutz

>